Zum Hauptinhalt springen

ADVANCE.FOOTBALL-Coaching Days

|   Allgemein

Unter besten Bedingungen bei strahlend blauem Himmel und angenehmen Temperaturen fanden am 18. und 19.09.2021 auf dem Sportplatz des TSV Angelbachtal in Michelfeld zum ersten Mal die Coaching Days in Kooperation mit ADVANCE.FOOTBALL statt.

Auf Grund der Neuausrichtung der Ausbildung unserer Jugendmannschaften von unseren Kleinsten, den Bambinis, bis hin zu unseren Ältesten, der B- und A-Jugendmannschaften und selbstverständlich auch von unseren Trainern und Trainerinnen, wurde die Kooperation mit den Gründern Joscha Balle und Sabahudin Mislimi von ADVANCE.FOOTBALL geschlossen. Ziel dieses Zusammenschlusses ist ein konzeptionelles Training für alle Jugendmannschaften und eine einheitliche Ausbildung der jeweiligen Trainer und Trainerinnen, somit soll gewährleistet werden, dass alle Spieler und Spielerinnen auf dem gleichen spielerischen Niveau in die nächsthöhere Jugendklasse wechseln werden. Für den TSV Angelbachtal ist es wichtig hier neue innovative Wege in Sachen Jugendfußballausbildung einzuschlagen. Für die Trainer und Trainerinnen besteht nicht nur die Möglichkeit sich in der Praxis weiterzubilden, sondern auch auf digitalem Weg sich weitere Fähigkeiten anzueignen. ADVANCE.FOOTBALL wird auch als das „Netflix des Fußballs“ bezeichnet. Jeder einzelne erhält einen Zugang, um sich individuell mit kurzen Videoeinheiten und Coachingvideos auf den neuesten Stand zu bringen.

Am letzten Wochenende fanden nun die Coaching Days mit den Trainern von ADVANCE.FOOTBALL statt, um die ersten Trainingseinheiten zu absolvieren. Hierzu fanden sich ca. 50 Kinder und ihre jeweiligen Trainer auf dem Sportplatz ein, um sich wertvolle Tipps für die zukünftigen Trainings abzuholen. Für das leibliche Wohl an beiden Tagen wurde bestens gesorgt. Hier gilt uns er Dank den fleißigen Helfern und Helferinnen, ohne die diese Ausrichtung nicht möglich wäre.

Ein besonderes Dankeschön gilt der Steuer-Rechts-Wirtschaftsberatung Schauer Häffner & Partner aus Angelbachtal, welche das Projekt mit einer großzügigen Spende unterstützt.

Zurück