Zum Hauptinhalt springen

Oktoberfest TSV Angelbachtal

|   Allgemein

Der TSV Angelbachtal lädt zum diesjährigen Oktoberfest am Samstag, den 16.10.21 und Sonntag den 17.10.21 recht herzlich ein. Schaut bei uns vorbei und genießt die Kerwe im Kreise der großen TSV-Familie. Wir bieten wie immer leckere bayrische Schmankerl wie unsere leckeren TSV-Hähnchen, Fleischkäse mit Brötchen, Weißwürste mit Brezeln und kühle Getränke. Alle Speisen gibt es auch zum Mitnehmen.

Das Fest findet auf dem Sportgelände Eichtersheim statt.

Programm

Samstag, 16.10.2021

16:00 Uhr             TSV Angelbachtal – FC Eschelbronn

                               Verkauf unserer leckeren TSV-Hähnchen, Fleischkäse mit Brötchen, Weißwürste mit
                               Brezeln und kühle Getränke

 

Sonntag, 17.10.2021

Ab 10:30 Uhr        Frühschoppen

Ab 11:00 Uhr        Kuchenverkauf durch die Turnabteilung des TSV

Ab 11:30 Uhr        Mittagessen (u.a. unsere traditionellen TSV Hähnchen)

13: 30 Uhr            SpG Eschelbach / Angelbachtal – SG Waibstadt 2

 

Neugierig geworden? Dann schauen Sie vorbei, wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Es gelten die vor Ort ausgehängten Corona – und Hygieneregelungen!

 

 

Corona-Auflagen

Für das Oktoberfest des TSV Angelbachtal e.V. am 16.10.2021

Tests und Nachweise

Aktuell gilt als Zutrittsvoraussetzung die 3G Pflicht (getestet, geimpft, genesen). Diese wird im Eingangsbereich von einem Mitarbeiter überprüft und nach der Überprüfung erhält jeder Besucher ein Bändchen, das dann als Nachweis beim Erwerb von Getränken und Speisen vorgezeigt werden muss.

Im Eingangsbereich werden auch die Daten zur Kontaktverfolgung erfasst. Dies erfolgt entweder über die Luca-App oder über am Eingangsbereich ausliegende Formulare.

Noch nicht schulpflichtige Kinder sowie Schüler sind von der Testpflicht befreit (Jugendliche und erwachsene Schüler bitte Schülerausweis, Kinderausweis o.ä. mitbringen).

Sollte in Baden-Württemberg zum Zeitpunkt des Oktoberfests die „Warnstufe“ in Kraft treten, gilt als Zutrittsvoraussetzung weiterhin die 3G-Pflicht (getestet, geimpft oder genesen). Getestete Personen benötigen als Nachweis dann jedoch einen PCR-Test. Falls die „Alarmstufe“ verordnet wird, wird die 2G-Regel (geimpft oder genesen) Anwendung finden.

Abstand

Bitte halten Sie einen Mindestabstand von 1,5 Metern zu Personen, die nicht zu Ihrem Haushalt gehören. Dieser Mindestabstand ist in allen Wartebereichen vor den Essens- und Getränkeausgaben, im Toilettenbereich, etc. verpflichtend. Sollte es auf unserem Veranstaltungsgelände zu Situationen kommen, in denen der Mindestabstand unterschritten wird, ist  das Tragen einer Maske verpflichtend.

In allen Innenbereichen besteht außer beim Verzehr von Speisen generelle Maskenpflicht.

Hygiene

Beachten Sie die Handwasch-Hygiene sowie die Hust- und Niesetikette. Selbstverständlich sorgen wir für Sie dafür, dass alle sensiblen Bereiche, ganz besonders die sanitären Anlagen und Gastronomie regelmäßig gründlich gereinigt werden.

Am Zugangsbereich der Veranstaltung und bei den Toilettenanlagen gibt es fest installierte Desinfektionsspender für die Gäste.

 

Zurück